THÜGA ENERGIE

Datum/Zeit
20/05/2021
18:30 Uhr

Veran­stal­tungs­ort
MAC2, Museum Art and Cars
Park­str. 1–5
78224 Singen
Deutschland 


www​.museum​-art​-cars​.com

 

Ener­gie der Zukunft

REFERENT
Peter Ehret
Peter Ehret,
Leiter Erzeu­gungs­an­la­gen und Tele­kom­mu­ni­ka­tion, THÜGA Energie

ABLAUF
18:30 Uhr Einlass
19:00 Uhr Begrüßung
19:15 Uhr Vortrag
20:15 Uhr Locke­res Get-toge­ther bei Imbiss und Getränken

Die Thüga Ener­gie mit Sitz in Singen ist der regio­nale Ener­gie­ver­sor­ger für die Region Hegau- Boden­see und Allgäu-Ober­schwa­ben und versorgt über 100.000 Kunden zuver­läs­sig mit Erdgas, Strom und Wärme. Mit nach­hal­ti­gen Lösun­gen Ener­gie­ver­sor­gung einfach machen – als Lösungs­an­bie­ter bietet die Thüga Ener­gie mehr als die reine Energielieferung.
Bei dem Wirt­schafts-Talk vom Netz­werk Boden­see können Sie an dem Abend im MAC Museum neben heraus­ra­gen­der Archi­tek­tur und Kunst – und natür­lich auto­mo­bi­len Kunst­wer­ken – eini­ges zur Zukunft der Ener­gie erle­ben. Hier wurde mit einer Brenn­stoff­zel­len­hei­zung eine rich­tungs­wei­sende Tech­no­lo­gie imple­men­tiert, eine Photo­vol­ta­ik­an­lage trägt zur Strom-Eigen­ver­sor­gung des impo­san­ten Baus bei. Erfah­ren Sie mehr über die Möglich­kei­ten der Ener­gie­ver­sor­gung von morgen für Ihr Unter­neh­men direkt von den Energieexperten.

präsen­tiert von
www​.thuega​-ener​gie​.de

Leis­tun­gen:
In den Teil­neh­mer­ge­büh­ren pro Veran­stal­tung sind folgende Leis­tun­gen enthal­ten: Vortrag, Imbiss und Getränke sowie die MwSt.

Teil­nahme-/Zah­lungs­be­din­gun­gen:
Eine Rück­erstat­tung des Ticket­prei­ses ist nur bei recht­zei­ti­ger Abmel­dung per E‑Mail (info@​hunke-​marketing.​de) bis 6 Wochen vor der Veran­stal­tung möglich. Eine Über­tra­gung des Tickets an eine andere Person ist jeder­zeit möglich. Programm­än­de­run­gen aus wich­ti­gem Anlass (wie z.B. die Verschie­bung des Vortrags­be­ginns oder des Beginns der Führung um ca. 1,5 Stun­den aufgrund der aktu­el­len Corona-Situa­tion und der sich daraus erge­be­nen gesetz­li­chen Vorga­ben) behält sich der Veran­stal­ter vor. Für even­tu­ell auftre­tende Perso­nen- und Sach­schä­den wird keine Haftung übernommen.

Daten­schutz:
Die Anmel­de­da­ten verwen­det der Veran­stal­ter ausschließ­lich zur Orga­ni­sa­tion der Veran­stal­tung und zur Infor­ma­tion über weitere Veran­stal­tun­gen. Mit seiner Unter­schrift willigt der Teil­neh­mer einer Doku­men­ta­tion und Bericht­erstat­tung über die Veran­stal­tung in allen Medien ein. Ton‑, Bild oder Film­auf­nah­men auf der Veran­stal­tung sind nur nach Zustim­mung des Veran­stal­ters zulässig.

Mehr Teil­neh­mer mit Online Event Manage­ment-Lösun­gen von XING Events.