Ausblick 2016

Die Planun­gen des Netz­werk Boden­see reichen bereits in das Jahr 2016. Der 10. Unter­neh­mer- Tag Boden­see ist dann wieder der Start für die Veran­stal­tungs­se­rie. Die Ober­schwa­ben­Hal­len GmbH in Ravens­burg wird dann unser Gast­ge­ber sein. Das Motto des 10. Unter­neh­mer-Tag Boden­see lautet „Von den Großen Lernen“. Verschie­dene namhafte Unter­neh­men stel­len hier ihre Stra­te­gien und Dienst­leis­tun­gen praxis­ori­en­tiert vor.

 

Die Ober­schwa­ben­Hal­len Ravens­burg GmbH, ein Unter­neh­men der Stadt Ravens­burg, betreibt und vermie­tet vier verschie­dene Veran­stal­tungs­lo­ca­ti­ons in Ravens­burg. Ob Konzerte, Messen, Firmen­ver­an­stal­tun­gen, Kongresse, Haupt­ver­samm­lun­gen oder Sport­events – mit der Ober­schwa­ben­Hal­len Ravens­burg GmbH hat man den rich­ti­gen Part­ner rund um die Planung, Durch­füh­rung und Koor­di­na­tion von Dienst­leis­tun­gen rund um Veran­stal­tun­gen. Die Event- und Tagungs­lo­ca­ti­ons lassen dabei keine Wünsche offen.

 

Die 21 fest­an­ge­stell­ten Mitar­bei­ter und über 100 Aushil­fen erwirt­schaf­te­ten 2013 einen Umsatz von 3,5 Millio­nen Euro.

 

Neben der größ­ten Halle der Region, der Ober­schwa­ben­Halle (bis zu 5.000 Besu­cher­plätze), verant­wor­tet die GmbH den Betrieb des Ober­schwa­ben­Klubs und des Konzert­hau­ses, des Schwör­saals und des Open­Air-Gelän­des Ober­schwa­ben­Arena (bis zu 20.000 Besu­cher­plätze).

Ausblick 2016